Zweites virtuelles Bouleturnier im Computerspielemuseum

Am letzten Juniwochenende messen sich Berlins Boulespieler vor und im Computerspielemuseum. Während auf der Karl-Marx-Allee die Stahlkugeln geworfen werden, wird im Museum auf der Großbildleinwand gespielt. Dass dabei ein ähnliches Maß an Geschicklichkeit gefordert ist, ist der Bewegungssteuerung der Wii Konsole geschuldet (mit dem Spiel Sports Island 2 von Konami). Gespielt wird im Turniermodus, den ersten drei Gewinnern winken tolle Preise.

Das virtuelle Bouleturnier findet im Rahmen der Berlinaise 2015 statt und wird in Kooperation mit  dem Landes-Pétanque-Verband Berlin e.V. und dem Allee e.V. durchgeführt.

Spielzeiten:

Samstag 27. Juni 2015 11.00–14.00 Uhr

Sonntag 28. Juni 2015 11.00 - 14.00 Uhr

(Freies Spiel jeweils ab 10.00 bis 11.00 und ab 14.00 bis 19.00)

Im Vorfeld der Berlinaise – Qualifikation zur Triplette DM auf der Karl-Marx-Allee

Zur Qualifikation für die Deutsche Meisterschaft Triplette auf der Karl-Marx-Allee kamen fünf Teams die einen der zwei Berliner Startplätze gewinnen wollten. Gespielt wurde im Modus Jeder gegen Jeden. Es gab schöne, teils spannende Spiele mit viel Platz und „terrain libre“ machte das Spielen richtig Spaß in total entspannter Atmosphäre zwischen den Spielen. Danke an Wolfgang Kahl als Schiedsrichter – er hatte auch die Turnierleitung übernommen – der die Quali souverän begleitete. Wer Pause hatte machte es sich vor dem Priscilla – Café/Bar/Lounge – bequem.

Nach Karlsruhe zur Deutschen Meisterschaft fahren die Teams Gabriele Büttner, Hermann Rudorf, Maik Kerner und Helmut Hehn, Michael Wagner, Martin Beikirch.

Martin

Bouletreff auf der Karl-Marx-Allee

18. Mai 2015: Ab Mittwoch, 20. Mai 2015, bis zur Berlinaise Ende Juni, wollen wir versuchen jeden Mittwoch ab ca. 18 Uhr auf der Karl-Marx-Allee einen Bouletreff zu organisieren. Vorausgesetzt das Wetter und ein paar Leute spielen mit. Anwohner sind dazu besonders herzlich eingeladen. Treffpunkt vor dem „Priscilla“ am Rosengarten (U-Bahn Weberwiese).

Mal sehen wie es wird, vielleicht entwickelt sich ja dort ein neuer Bouletreff … 

Auch 2015 gibt es ein virtuelles Bouleturnier im Computerspielemuseum

26.2.2015: Wie schon 2014 wird das Computerspielemuseum, dass auch die Turnierleitung beherbergt, ein virtuelles Bouleturnier organisieren. Weitere Einzelheiten dazu demnächst. Im Bild der Sieger des virtuellen Turniers 2014 bei der Siegerehrung und Preisübergabe mit Dr. Peter Gerstenberger.