Extraprämierung der besten Anwohnerteams

Anwohnerinnen und Anwohner sind herzlich eingeladen zum Mitspielen. Das beste Anwohner­team (Ein Teammitglied muss im PLZ 10243 oder 10247 wohnen) wird mit ­Medaillen und einem Extra­preisgeld von 102,43 € ­belohnt. 

Der Verein „Die Allee e. V.“ stiftet weitere 350,– € für teilnehmende Anwohnerteams. Sofern sich genügend Anwohnerteams anmelden, wird es am Sonntag ein separates Anwohner-Turnier geben, bei dem diese zusätzlichen 350,– € als Preisgelder winken. Also nichts wie ran an die ­Kugeln.